Mieten Sie die Oculus Go bei VR Expert.


Die Oculus Go ist eine der bekanntesten All-in-One VR-Brillen, die für die meisten VR-Inhalte geeignet ist,
wie 360 Videos und auch VR-Anwendungen. Mit dem Controller können Sie in der virtuellen Welt herumspielen. Keine zusätzliche Hardware erforderlich.

De Oculus Go


Vorteile


Die Oculus Go ist eine eigenständige All-in-One VR-Brille. Diese VR-Brille ermöglicht auch die Interaktion mit den virtuellen Welten.

Oculus Go ist All-in-one

Die Oculus GO enthält die gesamte Hardware, die für ein VR-Erlebnis benötigt wird. Bildschirm, Sensoren und Ton wurden in die VR-Brille integriert. Es wird keine weitere Hardware benötigt, was den Oculus GO ideal für die Vermietung macht.

Bildschirm, Akkulaufzeit und FPS

Anders als beispielsweise bei der Gear VR ist der Bildschirm der Oculus GO auf Virtual Reality ausgelegt. Dies bietet ein optimales Seherlebnis für Videos und Spiele.  Der Akku der Oculus Go hält 2,5 Stunden beim Ansehen von Videos und ca. 2 Stunden beim Spielen aus. Die Bildwiederholrate beträgt 70, was eine höhere Bildwiederholrate als z.B. bei der Gear VR gewährleistet.

Kontakt

Nachteile


Keine schweren Anwendungen

Die Oculus GO ist ideal für Handyspiele & 360 Videos, aber weniger geeignet für schwere Spiele und Simulationen.  Erwarten Sie also keine hochwertigen Welten oder komplexe Interaktionen. Die GO ist jedoch perfekt als mobile, niederschwellige Lösung für Video & einfache Spiele geeignet.

Man schaut sich nur um und läuft nicht herum

Die Oculus GO bietet so genannte 3 Freiheitsgrade. Dies bedeutet, dass man sich umschauen kann, auch nach oben und nach unten. Man kann jedoch keine Schritte vorwärts machen. Die GO ist keine so genannte Raumskala VR-Brille wie die Vive oder Oculus Rift.

Batterie

Die GO bleibt ein mobiles Gerät, d.h. Sie müssen mit einer Akkulaufzeit von ca. 2,5 Stunden rechnen.  Die VR-Brille ist daher weniger geeignet für den Dauereinsatz oder lange Veranstaltungen ohne Ladelösung.

Kontakt

Inhalte


Die Bibliothek der Oculus GO ähnelt der der Samsung Gear VR und ermöglicht somit eine große Auswahl an Spielen, Apps und Videos. Die meisten Anwendungen, die für mobile Geräte entwickelt wurden, sind daher hervorragend für die Verwendung mit der GO geeignet.

Spiele

Verschiedene Spiele von einfachen Spielen für jede Zielgruppe bis hin zu komplexeren Spielen für erfahrene Spieler. Fliegen, Schießen oder Malen. Bei der Oculus Go ist für jeden etwas dabei. Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Inhalte.

360-Grad-Video

Wir haben eine große Auswahl an 360-Grad-Videos für jede Art von Veranstaltung, Zielgruppe oder Unternehmen. Von beruhigenden Reisevideos bis hin zu spektakulärer Action und Sport. Geben Sie das gewünschte Thema an, und wir stellen den richtigen Inhalt für die Oculus Go bereit.

Kontakt

Oculus Go Mieten?

Kontakt

Komplett betreut mit einzigartigen Lösungen

Geschulte Experten

Unsere Experten betreuen hunderte von Veranstaltungen pro Jahr. Im In- und Ausland sorgen unsere Mitarbeiter für ein reibungsloses und unvergessliches Erlebnis.

Maßgeschneidertes Programm

Gemeinsam mit Ihnen suchen wir ein passendes Programm. Stellen Sie sich eine Auswahl der richtigen Apps, Spiele und Videos für Ihre Zielgruppe und Ihr Event vor. Gerne wählen wir für Sie Ihre VR-Veranstaltungsanwendungen für Business und Unterhaltungszwecke aus.

Veranstaltungen, Workshops und Messen

Ob Sie VR mit einer kleinen Gruppe oder mit hunderten Personen gleichzeitig erleben wollen. VR Expert bietet für jede Veranstaltung und Gruppengröße die passende Lösung. Wenn Sie eine Oculus GO für eine Messe mieten möchten, sind Sie bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse.

Info


Möchten Sie mehr Informationen oder die Möglichkeiten für Ihre Organisation erfahren? Wir beantworten gerne Ihre Fragen und freuen uns, Sie in unserem Büro in Bonn begrüßen zu dürfen.

Erleben Sie unsere Lösungen, lassen Sie sich inspirieren und arbeiten Sie mit uns zusammen, um eine Wirkung für Ihr Unternehmen zu erzielen.

VR Expert
Owl VR Solutions GmbH
Siemensstr. 36
53121 Bonn
Google Maps 📍

Kontaktieren sie uns


Das Team


Diese Experten stehen Ihnen zur Verfügung.
Das notwendige Know-How für ein beeindruckendes Endergebnis vereinen wir unter einem Dach.

Zusätzlichen Informationen

Oculus Go mieten für Veranstaltungen und mehr

Neben der Nutzung der Go zu Hause sind viele Unternehmen daran interessiert, die Oculus Go für Veranstaltungen zu mieten. Es macht es für Unternehmen sehr attraktiv, eine Oculus Go zu mieten, denn mit VR werden alle geschäftlichen Botschaften laut und deutlich ausgedrückt. Mit der Go können Sie Kunden, Interessenvertreter und Zuschauern sofort Ihr Unternehmen darstellen. Hier sind einige der Anwendungen, bei denen ein Mietvertrag für die Oculus Go offensichtlich nützlich ist:

Die Besucher erhalten während einer Ausstellung eine VR-Performance. Dies kann ein 360 Grad Unternehmensfilm, eine interaktive VR-Demo, eine Website oder eine 360 Grad Führung (virtueller Rundgang) sein. Sie können die Oculus Go für eine größere Anzahl von Filmen in VR ausleihen und mit intelligenter Software (VR Sync) können sich mehrere Personen das gleiche Video gleichzeitig ansehen.

Mit Veranstaltungsbetreuung: Komplettservice

Bei VR Expert haben wir ein großes Betreuungsteam für größere Veranstaltungen. Wir bieten die Möglichkeit, die VR-Erfahrung vollumfänglich zu betreuen und ein gutes Ergebnis zu garantieren.

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns.

Kompatibilität der Oculus Go

Welche Anwendungen sind mit der Oculus Go kompatibel? Go und Gear VR sind binär kompatibel und Gear VR Anwendungen funktionieren auch auf der Oculus Go. Es gibt also viele Inhalte für die Go. Die beiden VR-Kopfhörersteuerungen funktionieren auf die gleiche Weise.

Die Oculus Rift Touch Controller können nur in Verbindung mit der Oculus Rift verwendet werden.

Die Oculus Go ist ein vielseitiges VR-Headset, das für jedermann geeignet ist. Die Virtuelle Realität ist völlig unabhängig. Sie brauchen keinen Computer. Diese VR-Brillen sind ähnlich wie die Samsung Gear VR in Bezug auf die Leistung, sind aber einen Schritt höher in der Qualität, und das Design ist viel fortschrittlicher. Oculus Go mieten? Kontaktieren Sie VR Expert.

Der Unterschied zur Gear VR

Anders als die Gear VR

Die Gear VR ist eine intelligente Kombination aus einem Smartphone und einem Kunststoffhalter, mit dem die virtuelle Welt auf einer niedrigen Einstiegsschwelle gezeigt werden kann. Mit dem optionalen VR-Controller können Sie sich Filme ansehen, Spiele spielen und mit Ihren Freunden in virtuellen Umgebungen chatten.

Für die Gear VR benötigen Sie ein teures Samsung Galaxy Gerät. Oculus Go ist der Gear VR technisch sehr ähnlich, mit dem großen Unterschied, dass die Hardware bereits gebaut ist. Facebook hat in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Technologiekonzern Xiaomi eine Serie von VR-Brillen mit der gesamten Hard- und Software an Bord entwickelt, um ein Virtual-Reality-Erlebnis ohne technisches Know-how oder einen stärkeren PC zu ermöglichen.

Einfach und vielseitig: Oculus Go Vermietung

Einfach in der Nutzung, vielseitig in der Anwendung. Sie können die Oculus Go mieten, aber Sie müssen auch Inhalte anbieten können. Die Go ist eine sitzende oder feste Erfahrung, in der Sie sich frei umschauen können. Der mobile Prozessor ist eindeutig nicht so stark wie seine teureren Varianten, daher ist es für erfahrene Spieler keine logische Wahl, eine Oculus Go zu mieten. Aber für ein VR-Kino oder eine Präsentation auf einer Messe oder Veranstaltung ist die Go ideal. Der Bildschirm ist besser als der der teureren Rift und Vive, in Kombination mit der Fresnellinse sorgt er für eine hervorragende Bildqualität. VR-Brille funktioniert auf Android und Oculus Home bietet ein sehr benutzerfreundliches Erlebnis.

Die Möglichkeiten der Oculus Go

Das Mieten einer Oculus Go ist attraktiv, weil sie multifunktional ist. Hier finden Sie eine Übersicht über die möglichen Anwendungen.

Die Oculus Go kann ein virtueller PC-Monitor sein. Alles, was Sie auf einem Windows-PC sehen können, wird auf der kabellosen VR-Brille angezeigt. Dies ist ideal für Präsentationen in VR.

Die Go ist eine VR-Brille, die sich ideal für VR-Kinos eignet. Kein Ärger mit Kabeln und Sensoren. Besonders in Kombination mit VR Sync.

VR-Brille für Messen

VR-Brille fürs Klassenzimmer, z.B. mit TeachVR.

Von Anfang an stehen bei der Go mehr als tausend Anwendungen zur Verfügung, viele davon sind pädagogische VR-Anwendungen. Damit bietet Oculus Go eine sehr interessante pädagogische Möglichkeit für VR im Bildungsbereich.

Der große Vorteil dieser Möglichkeiten

Oculus Go wird hauptsächlich im Wohnzimmer eingesetzt und macht Virtual Reality zum Mainstream (laut Facebook). Oculus Go ermöglicht Virtual Reality für diejenigen, die nicht über das richtige Smartphone verfügen oder VR ohne den Aufwand eines Smartphones erleben wollen. Dieser große Vorteil bedeutet…

Der Vorteil dieser Standalone-VR-Brille ist, dass sie für potenzielle Kunden sehr gut geeignet ist, um sich auf einem Messestand auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu konzentrieren. So sorgen Sie für ein echtes Markenerlebnis mit dieser VR-Brille. Die Oculus Go kann auch für Ihr VR-Kino verwendet werden. Sie mieten einen kompletten Oculus Go Bestand von VR Expert, inklusive: Lieferung / Bereitstellung und Implementierung / Test der Inhalte. Selbstverständlich ist auch eine volle Veranstaltungsbetreuung möglich. Senden Sie eine Nachricht zur Miete von Oculus Go und Sie erhalten ein kostenloses Angebot. Oder rufen Sie an und kommen Sie vorbei, um eines der Geräte auszuprobieren.

Oculus Rift vs. Oculus Go

Warum eine Oculus Go mieten, wenn Sie eine luxuriöse Oculus Rift mieten können? Es gibt viele Vorteile, eine Oculus Go zu mieten, Sie finden diese auf dieser Seite. Sehen Sie sich die zusätzlichen Informationsblöcke an.

Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen verschiedenen VR-Spielen und hochwertigen VR-Anwendungen zwischen Oculus Rift und Oculus Go. Oculus Go ist auf Samsung Gear VR-Inhalte wie 360-Grad-Videos, Demos und Spiele beschränkt. Oculus Rift verwendet Oculus Home und es gibt viele Inhalte über Steam. Darüber hinaus können Oculus Touch Controller nur in Verbindung mit der Oculus Rift verwendet werden. Der Oculus Go Controller ist ähnlich wie der der Gear VR und hat Einschränkungen.

Der große Vorteil von Oculus Rift ist, dass der High-End Game PC Viewer einfach an einen großen LED-Fernseher angeschlossen werden kann. Dies hat die Oculus Rift VR-Einstellungsmöglichkeiten deutlich erhöht.

Die Oculus Go hingegen bietet Zugänglichkeit als größtes Plus: Diese VR-Brille ist wesentlich kostengünstiger und benötigt wesentlich weniger Peripheriegeräte. Es ist eine echte Plug-and-Play VR-Brille. Sogar die Lautsprecher sind in den Kopfbügel integriert. Mit Anwendungen wie VR Sync ist diese All-in-One VR-Brille besonders geeignet für ein mittelgroßes Publikum, so dass das Mieten einer Oculus Go sehr attraktiv ist. Das macht Oculus Go Vermietung ideal.

Geschichte und mehr….

Kurze Geschichte der Rift

Oculus ist der Pionier der virtuellen Realität. Oculus Rift DK1 (Development Kit 1) erschien erstmals im nationalen Fernsehen mit der Fernsehsendung De Wereld Draait Door (Die Welt dreht sich weiter). Im März 2014 veröffentlichte Oculus Rift das neue Rift DK2 und im Juli 2014 die neue Rift CV1 (Consumer Version 1). Im Januar 2016 – etwas später – entwickelte Oculus Rift Touch-Bedienelemente in Form von externen Controllern.

PC + Spielcomputer-VR, Mobile VR und Mixed Reality + Standalone VR

DK1, DK2, CV1 und HTC Vive sind für jeden PC gleich. Die Jahre 2016 und 2017 waren Jahre der VR-Inhalte und des Zubehörs. Ab 2018 wird die virtuelle Realität erwähnt: 1. PCVR und Spielcomputer-VR (Oculus Rift, HTC Vive und Playstation VR) 2. Mobile VR (Oculus Go und Samsung Gear VR) und 3. Mixed Reality & VR Standalone (Windows Miscellaneous Reality, Oculus Santa Cruz und HTC Vive Pro).

Wie kann Virtual Reality Ihr Problem oder Ziel ergänzen oder verbessern? Oder welches VR-Headset eignet sich am besten für Ihre Veranstaltung oder Ausstellung? Nehmen Sie dann Kontakt mit VR-Expert auf. Gerne informieren wir Sie über VR-Hardware und -Software.

Kurze Geschichte der Oculus Go Vermietung

Während der jährlichen F8-Konferenz war Facebook die große Neuheit im Jahr 2018 durch die Einführung der Oculus Go, einer eigenständigen VR-Brille ohne Smartphone. Bisher war die Gear VR die meistverkaufte VR-Brille nach Google Cardboard. Kein Wunder, da hierbei ein Smartphone-Halter in Kombination mit dem Samsung Galaxy erhebliche Möglichkeiten bietet. Diese neue VR-Brille ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen Facebook, das sich gerne als Virtual-Reality-Pionier und Oculus-Inhaber positioniert, und mehreren Parteien. Der Technologieriese stellt durch Vermietungsmöglichkeiten, die Oculus Go der Öffentlichkeit zur Verfügung.