Virtual Reality Technologie mieten

Die meisten Verbraucher und Unternehmer stehen noch nicht in der Warteschlange, um ein VR-Set zu kaufen. Das ist verständlich, denn neben der Komplexität und Fragmentierung dieser relativ neuen Technologie ist es auch eine beträchtliche Investition.

Virtual Reality Vermietung ist dann eine bessere Option, denn Sie können ein komplettes VR-Set für sehr erschwingliche Preise mieten. Möchten Sie eine Präsentation für eine große Gruppe halten? Dann ist ein Gear VR-Service genau das Richtige für Sie, da Sie damit kostengünstig einer großen Anzahl von Personen ermöglichen können, gleichzeitig eine VR-Präsentation zu genießen. Auf dieser Seite geben wir Ihnen mehr Informationen über VR Vermietung und die Dinge, die Sie beachten müssen.

Virtual Reality mieten

Bevor Sie sich entscheiden, welches VR-Set Sie mieten, ist es wichtig, zunächst eine Reihe von Überlegungen anzustellen, wie zum Beispiel:

Was möchten Sie präsentieren?

Gibt es bereits eine VR-Präsentation oder soll sie erst noch erstellt werden? Handelt es sich um ein VR-Video oder eine interaktive Präsentation? Funktioniert die VR-Präsentation auf einer bestimmten Plattform wie Oculus oder Google Cardboard?

Wo findet die Präsentation statt?

Wenn eine Präsentation in einem kleinen Büro gemacht wird, können Sie keine VR-Präsentation organisieren, in der der Benutzer herumlaufen muss, dann wählen Sie automatisch ein statisches System. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf „nur herumschauen” oder „frei herumlaufen”.

Was wollen Sie mit der Präsentation erreichen?

Wenn man keine Zeit vergeuden will, muss man auch schon im Vorfeld Ziele formulieren. Was ist das Ergebnis, das Sie erreichen wollen? Sie können blind VR mieten, um Aufmerksamkeit zu erregen, durch die Auswahl der richtigen Inhalte im Voraus können Sie jedoch viel bessere Ergebnisse erzielen.

Auswahl des richtigen VR-Sets

Diese erste Wahl macht den Prozess beim Mieten von Virtual Reality sehr viel einfacher:
3DoF / Drei Freiheitsgrade: Frei umsehen, aber nicht frei bewegen.
6DoF / Sechs Freiheitsgrade: Frei bewegen in alle Richtungen.

  • Mieten von 3DoF VR: Geeignet für die Darstellung von 360 Grad Video, sowohl für den individuellen Gebrauch als auch für große Gruppen. Der Platzbedarf ist gering, es handelt sich um eine drahtlose Lösung, die wenig technisches Wissen erfordert.
  • Mieten von 6DoF VR: Geeignet für die Präsentation interaktiver Präsentationen, zur individuellen Nutzung oder in kleinen Gruppen. Mehr Platz wird benötigt, um sich frei bewegen zu können, das VR-Headset muss mit einem PC gepaart werden.

Virtual Reality Mieten?