Tele2 bringt VR-Brillen für Zuschauer heraus

Bei der Erwähnung von “VR-Brille” sehen Sie sofort eine Person mit einer Art Tauchmaske vor sich, die sich vollständig in eine andere Welt vertieft. Oft mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Die virtuelle Realität scheint somit ein individuelles Erlebnis zu sein, das nicht für größere Gruppen gedacht ist. Die #StreamMit Stil-Kampagne von Tele2 in den Niederlanden hat gezeigt, dass VR-Hardware und -Inhalte auch sozial miteinander erlebt werden können, mit ein wenig Hilfe von Modedesigner Jan Taminiau und dem VR-Expert-Team.

VR-Brille für die Umwelt

Für diese Kampagne wurden VR-Brillen mit einem 7-Zoll-Bildschirm auf der Vorderseite entwickelt. Es wurden Augen darauf gezeigt, sodass es so aussieht, als würde der Benutzer die andere Teilnehmer direkt ansehen. Dies bezieht jeden in die Präsentation für eine kollektive Erfahrung ein.

Die Grenzen der Realität verschwimmen

Da es mit VR möglich ist, sehr überzeugendem bzw. realitätsnahe Bilder zu zeigen, wird die  in der virtuellen Umgebung verbrachte Zeit als Realität vom Teilnehmer als tatsächlich erlebt wahrgenommen. Daher ist die emotionale Wirkung eines 360 ° -Videos häufig größer als bei einem zweidimensionalen Bild auf einem Fernsehbildschirm. In der Präsentation, die VR-Expert in enger Zusammenarbeit mit Tele2 und Jan Taminiau entwickelte, startete die Veranstaltung in einer surrealen weißen Umgebung. Damit gab es einen subtilen Übergang in die virtuelle Welt, der für das Publikum durch VR-Brillen zu sehen war. Im Live-Stream sahen die Zuschauer zwei Models, die zusammen mit Jan eine spezielle VR-Brille mit 7-Zoll-Bildschirm auf der Vorderseite enthüllten. Als die Zuschauer die VR Brillen abnahmen, das standen die Models und Designer tatsächlich vor ihnen.

 

VR Equipment für Events mieten

Die Spezialbrillen von Jan Taminiau werden leider nur in einer kleinen Auflage hergestellt, Standard-VR-Brillen haben normalerweise keinen Bildschirm auf der Vorderseite. Glücklicherweise ist es größeren Gruppen möglich, bei Veranstaltungen gemeinsam ein 360 ° -Video anzusehen. Sie können auch Hardware für VR mieten, um gemeinsam in die virtuelle Welt einzutreten.

Maßgeschneidert Virtual Reality mieten.

Mit Virtual Reality Vermietung wird für jedes Projekt festgelegt, welche VR-Brille für die Veranstaltung am besten geeignet ist und welche Inhalte zur Zielgruppe passen. Tele2 hat sich bewusst für einen Live-Stream entschieden, um die Aufmerksamkeit auf die Internetgeschwindigkeit seines Netzwerks zu lenken. In Situationen, in denen keine zuverlässige Internetverbindung besteht, kann der Inhalt auf die Geräte geladen werden. Mit der VR-Sync-Software von VR-Expert ist es möglich, Hunderten von Zuschauern die gleiche Präsentation gleichzeitig zu zeigen, um ein echtes Kinoerlebnis zu erzielen.