Flughafen Schiphol Retail

Branche: Einzelhandel
Technologie: AR
Anwendung: Virtuelles Erlebnis

Die Anfrage

Der größte Flughafen der Niederlande. Ein Ort voller Begeisterung, aber auch mit gestressten Menschen. Menschen hier haben es entweder eilig oder alle Zeit der Welt. An den Geschäften des Flughafens laufen die Menschen häufig einfach vorbei, weshalb die Läden nach einer kreativen Idee suchten, mehr Menschen in ihre Stores zu locken.

Lösung

Dank Augmented Reality können Kunden in den Geschäften von Schiphol Airport nun eine kleine Party feiern. Ein Mitarbeiter des Geschäfts platziert mit der erstellten AR-Anwendung ein virtuelles Geschenk im Geschäft, um welches virtuelle Luftballons herumfliegen. Der Kunde muss die Luftballons berühren, um einen Rabatt zu erhalten, welchen er später in Höhe von 5%, 10% oder 15% an der Kasse einlösen kann.

Die AR-Anwendung kann überall verwendet werden und ist daher für jedes Geschäft geeignet. Die mit dem Spiel verknüpfte App trackt darüber hinaus wie viele Menschen täglich teilnehmen. 

Das Ergebnis

Die AR-App ist nicht nur eine willkommene Abwechslung für Flughafengäste, sie zieht auch umherstehende, Zuschauer in die Läden, was das ultimative Ziel der App war.