NOS

In Zusammenarbeit mit Huawei & EventRent
Branche: Telekommunikation
Technologie: VR
Benutzen: Veranstaltung

Die Anfrage

NOS, eines der größten Medienunternehmen in Portugal, baut momentan das neue 5G-Netzwerk in Portugal auf und hegte den Wunsch, der Bevölkerung einen kleinen Vorgeschmack des kommende Netzes zu geben. Zu diesem Zweck wollte der Medienriese die Vorteile des zukünftigen Netzwerkes anhand eines VR Erlebnisses auf unterhaltsame Art und Weise aufzeigen.

Die Lösung

In Zusammenarbeit mit EventRent & Huawei wurden zwei Virtual Reality Erfahrungen kreiert, die das Potenzial von 5G auf einzigartige Weise demonstrieren.

Zunächst entwarf unser Team ein VR-Rennspiel mit ferngesteuerten Spielzeugautos. Diese werden vom Spieler, der sich dank VR-Headset in einem Rennwagen befindet, gesteuert. In diesem Video wird deutlich, dass man anhand des neuen 5G Netzwerks bald in der Lage sein wird, Rettungswagen fernzusteuern. 

Zudem bietet die enorme Geschwindigkeit des 5G-Netzwerks Möglichkeiten zur Fernüberwachung, eine Möglichkeit welche an einem der vielen Strände in Portugal demonstriert wurde. Hier wurden über eine Live-Verbindung 360 ° -Bilder von einer Drohne direkt auf VR-Headsets gestreamt. Dank dieser Technik können Rettungsschwimmer einen größeren Teil des Strandes überwachen als gewöhnlich, und Hilfsbedürftige schneller erkennen.

Neben der Entwicklung der Konzepte und der Software kümmerte sich unser Team auch um die technische Installation und den Support am Veranstaltungsort, während unser Partner EventRent die gesamte Hardware lieferte und sich um Logistik und Betrieb kümmerte.

Das Ergebnis

Neben offensichtlichen Vorteilen wie schnellerem Streaming und Gaming, öffnet das neue 5G Netzwerk auch weitere Türen. Der Anwendungsfall von NOS stellte dies auf kreative Art und Weise dar und vermittelte den Teilnehmern gleichzeitig ein besseres Bild des zukünftigen mobilen Internets. Überdies konnte NOS seine Rolle als innovativer Telekommunikationsanbieter hervorheben.