Aral

Branche: Tankstelle
Technologie: 360 / 3D
Anwendung: 2D / 360° Rendering

Die Anfrage

Aral hat gemeinsam mit dem Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) eine Studie zur Mobilität im Jahr 2040 durchgeführt. Ein Blick in die Zukunft zeigt, dass der Mobilitätsbedarf weiter zunehmen wird. Die Ergebnisse dieser Studie enthalten eine Vision der Tankstelle der Zukunft, welche Aral, für alle an zukünftigen Mobilitätstrends Interessierten, visualisieren wollte.

Die Idee

Die Vision der Tankstelle der Zukunft führte zu vier Modellen für Tankstellen innerhalb von Städten, auf dem Land und auf Autobahnen. Ein Architekturbüro designte die Modelle anhand derer im Anschluss ein vollständig animiertes 360 ° – Video sowie ein 2D Video erstellt wurden.

Die Videos zeigen Visionen der vier verschiedenen Tankstellenmodelle und wie sich diese möglicherweise an zukünftige Mobilitätstrends anpassen könnten.

Die Tankstelle in der Großstadt zeigt, wie man mit der wachsenden Zahl der in der Stadt lebenden Menschen umgehen könnte, indem die dortigen Tankstellen Umsteigestationen für unterschiedliche Mobilitätsangebote (beispielweise Lufttaxis, autonome fahrende Fahrzeugflotten, etc…) werden könnten.

Darüber hinaus werden im 360 ° – Video ultraschnelle Ladestationen, verschiedene Serviceleistungen wie der Packstationen und Autowaschanlagen sowie Parkflächen visualisiert.

Das Ergebnis

Das Video wurde auf einer Pressekonferenz in Berlin veröffentlicht und allen Teilnehmern mit unserer Look & Play-Software gezeigt. Den Zuschauern bot sich damit ein einzigartiger Einblick in die Zukunft der Mobilität und die damit einhergehenden Veränderungen im Betrieb von Tankstellen.