AFTC

Branche: Fabrikation
Technologie: AR Applikation
Anwendung: Visualizer

Die Veranstaltung

AFTC ist weltweiter Marktführer für Anwendungsmaterialien, Acrylschaumstoff und dessen Einsatzmöglichkeiten. Ihre Produkte sind überall zu finden, jedoch nicht immer sofort sichtbar. Um ihren Kunden einen einzigartigen Einblick in die Möglichkeiten von AFTC zu bieten, hatte die Firma die Idee, ihre Prospekte um eine zusätzliche Dimension zu erweitern.

''Zur Visualisierung der Anwendungen wurde "Marker based" Augmented Reality verwendet''

Die Lösung

Zur Veranschaulichung der Möglichkeiten von AFTC haben wir die neuen Prospekte der Firma um Marker – basierte Augmented Reality Elemente erweitert. Im Mittelpunkt standen die Bereiche Automotive und Bau, für die zwei verschiedene Prospekte gedruckt wurden.

In der Auto-Animation kommt ein Auto angefahren, das bei der Ankunft sofort auseinander fällt. So wird deutlich, wofür das doppelseitige Klebeband von AFTC innerhalb von Automobilen verwendet wird. Das gleiche Prinzip gilt für die Baubroschüre. Wenn das Prospekt gescannt wird, zeigt sich ein Gebäude, in dem die Anwendungsbereiche von AFCT-Produkte hervorgehoben werden.

Das Ergebnis

AFTC verteilte die beiden Prospekte an ihre Zielgruppe und verschickte sie selektiv. Die Augmented Reality Erfahrung kann aus der AFTC App heraus erreicht werden. Das Scannen des Markers im Prospekt mit der Smartphone – Kamera startet die Animation.

Neben der AR-Funktionalität wurde auch ein Produktassistent implementiert. Auf diese Weise kann der Anwender durch Beantwortung einer Reihe von Fragen das für ihn interessante Produkt auswählen. Zu guter Letzt gibt es eine Newsletter-Funktion, mit der der AFCT-Newsletter automatisch in der Anwendung veröffentlicht wird.