Virtual Reality ist populär, aber es gibt immer noch wenige Leute, die ein VR-Headset zu Hause besitzen. Die erste Einführung in VR erfolgt oft über Messen und Veranstaltungen, in Situationen, in denen viele Menschen zusammenkommen. Um einer großen Gruppe von Menschen gleichzeitig eine VR-Präsentation zu zeigen, können Sie mehrere VR-Brillen mieten. Es ist wichtig, die richtigen Virtual Reality Headsets zu wählen, denn nicht jede Lösung passt zu jeder Situation. Deshalb listen wir hier die verschiedenen Optionen für mehrere VR-Brillen auf.

Mieten Sie mobile VR-Brillen

Wenn Sie mehrere VR-Brillen mieten möchten, bedienen Sie oft ein größeres Publikum in einer Situation, in der Sie lieber nicht mit Kabeln arbeiten. Dann ist es sinnvoll, eine mobile VR-Brille wie das Google Cardboard oder die Samsung Gear VR zu wählen.

Google Cardboard

Das Google Cardboard ist nicht mehr als ein einfacher Smartphone-Halter aus Pappe. Zwei Kunststofflinsen sind im Lieferumfang enthalten, die Anwendung läuft auf einem handelsüblichen Smartphone. Sie können das Cardboard mit einem Aufdruck bestellen, der es zu einem erschwinglichen Werbemittel macht. Sie können mehrere VR-Brillen in Kombination mit geeigneten Smartphones mieten, bei denen die richtige Anwendung bereits installiert ist. Dann haben Sie noch die Möglichkeit, den Cardboard Halter später an die Teilnehmer zu verschenken.

Samsung Gear VR

Es gibt mehrere mehr luxuriöse Smartphone-Halterungen auf dem Markt, aber die Samsung Gear VR bietet mehr als die Konkurrenz. Diese VR-Brille sieht nicht nur repräsentativ aus, da die Brille ausschließlich mit hochwertigen Samsung Galaxy-Geräten arbeitet, ist die Qualität des Erlebnisses garantiert. Es ist auch möglich, mehrere VR-Brillen zu mieten und synchron zu steuern. Auf diese Weise können Sie dutzenden Personen gleichzeitig das gleiche VR-Video zeigen und so ein virtuelles Kino schaffen.

Luxus VR Headsets mieten

Neben den mobilen Headsets können Sie auch mehrere VR-Brillen im oberen Segment mieten. Die populären Wahlmöglichkeiten erfordern einen leistungsstarken PC oder Laptop, im Falle einer PSVR benötigen Sie einen PlayStation 4-Spielcomputer. Zusätzlich zu den VR-Brillen müssen Sie auch VR-Controller mieten, um das Erlebnis zu vervollständigen. Je nachdem, welche Anwendungen Sie zeigen möchten, benötigen Sie mehr Platz für ein „Room Scale“ Erlebnis.

Oculus Rift

Facebooks Oculus Rift war die erste VR-Brille der aktuellen Generation. Obwohl dieses System prinzipiell in erster Linie für das statische Erleben eines Stuhls gedacht war, kann man nun auch frei herumlaufen. Es gibt spezielle Oculus Touch Controller, die es dem Benutzer (den Benutzern) ermöglichen, frei im virtuellen Raum zu navigieren.

HTC Vive

Auf dem Papier sind sich die Rift und die Vive sehr ähnlich, in der Praxis ist es oft die Vorliebe für bestimmte Anwendungen, die den Unterschied ausmachen. Die HTC Vive ist auch ein VR-Headset, das eine freie Bewegung ermöglicht, mit VR-Controllern, um im Raum zu navigieren oder zum Beispiel zu zeichnen.

PlayStation VR

Sie hat eine gewisse Eigentümlichkeit, aber man sollte sie sicher nennen: Die PSVR ist ein VR-Headset-Zubehör, das ausschließlich auf dem PlayStation 4-Spielcomputer verwendet werden kann. Dies deutet bereits darauf hin, dass diese VR-Brille hauptsächlich für Spiele gedacht ist. Übrigens gibt es Spiele mit Multiplayer-Modus, die es ermöglichen, auf einem externen Fernseher ohne VR-Headset zu spielen. In diesem Fall ist es nicht notwendig, mehrere VR-Brillen zu mieten.

Mehrere VR-Brillen für Veranstaltungen mieten

In den meisten Fällen ist die Samsung Gear VR die am meisten naheliegende Lösung. Es handelt sich um eine mobile VR-Brille, bei der Sie sich nur umsehen brauchen. Die Kosten sind zu hoch, als dass mehrere Geräte gekauft werden könnten, aber es ist durchaus gerechtfertigt, sie für eine Vielzahl von Veranstaltungen zu mieten. Die Gear VR arbeitet auf der Basis der Oculus Home Software, die wiederum auf dem Standard Android System basiert wurde. Das bedeutet, dass es viele Möglichkeiten gibt, Anwendungen zu betreiben und sie sogar nach Maß entwickeln zu lassen. Wenn Sie nach der Veranstaltung auch noch Cardboards mit einem Aufdruck verteilen, haben Sie eine unvergessliche Präsentation geschaffen.

VR Brille mieten?