HTC Vive mieten?

Die HTC Vive ist eine einzigartige High-End VR-Brille.

Geeignet für komplexe und beeindruckende Virtual-Reality-Inhalte und -Anwendungen.

Umschauen und spazieren gehen in virtuellen Welten. Jetzt zu vermieten, inklusive aller Hardware, Software und Unterstützung. Vollständig vom Experten betreut.

Vorteile

Die HTC Vive ist einzigartig in ihrer Art. Diese Brille ermöglicht es dem Benutzer, sich zu bewegen und mit virtuellen Welten zu interagieren. Aus folgenden Gründen sollten Sie die HTC Vive mieten:

Nutzen Sie den Raum um sich herum
Die HTC Vive ist eine sogenannte’ Room Scale’ VR Brille. Dadurch ist es möglich, auf einer großen Fläche herumzulaufen. Dank der mitgelieferten Sensoren kann eine Fläche von ca. 12 Quadratmetern in einen kompletten virtuellen Raum umgewandelt werden.

Interaktion mit den Objekten
Die Controller der Vive-Brille ermöglichen die Interaktion mit virtuellen Objekten. Denken Sie an Malerei, Schießen, aber auch an geschäftliche und pädagogische Anwendungen wie das Zusammensetzen technischer Objekte.

Für den geschäftlichen Markt gemacht
Die einzigartigen Fähigkeiten der Vive machen sie zur idealen Brille für den geschäftlichen Gebrauch. Visualisierung, Konfiguration, aber auch Schulung und Simulation sind einige der Komponenten der möglichen Anwendungen. Möchten Sie die Geschäftsmöglichkeiten von VR kennenlernen? Mieten Sie dann die HTC Vive!

Unterstützung und Veranstaltungsleistungen

Geschulte Fachkräfte
Unsere Experten organisieren jedes Jahr hunderte von Veranstaltungen. Im In- und Ausland sorgen unsere geschulten und repräsentativen Mitarbeiter für ein unbeschwertes und unvergessliches Erlebnis.

Geeignetes Programm
Gemeinsam mit Ihnen suchen wir ein passendes Programm. Denken Sie an eine Auswahl der richtigen Inhalte und Geräte, die zu Ihrer Zielgruppe und Ihrer Veranstaltung passen. Gerne wählen wir für Ihre Veranstaltung auch geschäftliche und unterhaltsame Anwendungen aus.

Workshops, Veranstaltungen und Messen
Ob Sie mit einer ausgewählten Gruppe oder mit hunderten Menschen gleichzeitig VR erleben wollen, wir bieten für jede Veranstaltung und Gruppengröße die passende Lösung. Auch wenn Sie eine Vive für eine Messe mieten möchten, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Nachteile

Die Vive ist vielseitig einsetzbar und kann sowohl für geschäftliche als auch für Unterhaltungsanwendungen eingesetzt werden. Dennoch ist die Vive nicht für alle Situationen gleichermaßen praktisch.

Platzbedarf
Die Vive benötigt mindestens 9 Quadratmeter, um optimal genutzt zu werden. Es ist weniger geeignet für den sitzenden oder mobilen Einsatz dank der vielen Kabel und die Notwendigkeit eines leistungsstarken Computers.

Benötigte Peripheriegeräte
Das HTC Vive ist ein echtes Kraftpaket, aber das geht zu Lasten der Mobilität und Benutzerfreundlichkeit. Neben einem PC und Zubehör werden Sensoren und mehrere Kabel benötigt. Diese werden alle zur Miete angeboten.

Komplexere Installation und Bedienung
Im Gegensatz zu einer VR Brille für das Telefon, wie z.B. der Samsung Gear VR, sind für die Installation und den Betrieb einige technische Kenntnisse erforderlich. Aber wenn die Vive einmal eingestellt ist, ist ihre Verwendung relativ einfach. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung.

Für größere Gruppen und Veranstaltungen
Die Vive ist nicht für größere Gruppen oder für Veranstaltungen geeignet. Dafür ist der Aufbau zu komplex und Sie können einfach zu wenige Headsets pro Quadratmeter plazieren.

Schauen Sie sich die Gear VR von Samsung an. Die Gear VR ist auch eine Lösung für kleinere Anlässe.

Inhalte

Die HTC Vive kann mit einer Vielzahl von Inhalten gemietet werden. Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach geeigneten VR-Anwendungen für Ihre Zwecke.

Spiele
Verschiedene Spiele, von einfachen Spielen für jede Zielgruppe bis hin zu komplexeren Spielen für fortgeschrittene Spieler. Fliegen, schießen oder malen. Die HTC Vive bietet für jeden etwas. Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der Suche nach geeigneten Spielen.

Geschäftliche Inhalte
Neben Spielen bieten wir verschiedene geschäftliche VR-Anwendungen an. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach den passenden Inhalten für Ihre Zielgruppe. Dazu gehören Schulungen, Montagen oder das Ausführen von technischen Tätigkeiten.

FAQ

HTC Vive mieten?

Vor- und Nachteile
Die HTC Vive ist unsere Lieblingsbrille. Die so genannte Room Scale VR ermöglicht es dem Benutzer zu gehen, sich zu beugen und herumzuspringen. Die fortschrittlichen Controller werden verwendet, um mit der virtuellen Welt zu interagieren und die Erfahrung zu vervollständigen.Das HTC Vive verfügt über eine große Bibliothek von Virtual Reality Spielen und Erfahrungen. Diese reichen von einfachen Actionspielen bis hin zu komplexen Puzzlespielen. Für jede Zielgruppe und Veranstaltung gibt es das passende Erlebnis.Neben Entertainment bieten wir auch von uns entwickelte Business VR-Anwendungen an. Die Anwesenden erhalten so ein fantastisches Bild des Geschäftspotenzials.Vor- und NachteileDie Bewegungsfreiheit, Realismus und Steuerbarkeit sind die Hauptvorteile des HTC Vive. Leider nimmt der Aufbau mehr Platz in Anspruch als bei anderen Brillen.VorteileVollständige BewegungsfreiheitDie HTC Vive bietet die Möglichkeit, frei durch den Raum zu gehen. Spezialisierte Sensoren sorgen dafür, dass die Bewegungen des Anwenders exakt angezeigt werden. Laufen, Bücken und sogar Springen; alles ist möglich.InteraktionDank der Controller können Spieler auf vielfältige Weise mit der virtuellen Welt interagieren. Denken Sie an Pfeil und Bogenschießen, Tennis oder Rätsel lösen.NachteileGroße OberflächeIm Gegensatz zur Oculus Rift und Samsung Gear VR benötigt die Vive mehr Platz. Mindestens 4 x 4 Meter für eine gute Erfahrung. Damit eignet sie sich weniger für Veranstaltungen mit beengten Platzverhältnissen.Hohe Rechenleistung erforderlichDie Vive benötigt viel Strom, was einen High-End-Computer zum Muss macht. Das macht den Aufbau teurer und weniger mobil.Lieferung oder AbholungDie Teile sind relativ leicht zu transportieren und passen problemlos ins Auto. Wir empfehlen aber, die Vive liefern und installieren zu lassen. Die Installation erfordert etwas technisches Wissen und Know-How für eine gute Erfahrung. Auf Wunsch, können Sie den betreffenden Setup in Utrecht abholen.Beratung, Betreuung & SchulungUnsere geschulten Veranstaltungsmitarbeiter können Ihnen während der Mietdauer vor Ort behilflich sein. Sie können sich auch entscheiden, nur die Installation und Einweisung durch uns durchführen zu lassen. Aufgrund der technischen Komplexität empfehlen wir jedoch eine Schulung. https://player.vimeo.com/video/171923033HTC Vive Vermietung: KostenDie Kosten richten sich nach der Mietdauer, dem Liefertermin und der Frage, ob eine Begleitung erforderlich ist. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
HTC Vive mieten
Möchten Sie alle Möglichkeiten der Virtual Reality erkunden, ohne in ein teures VR-System investieren zu müssen? Dann können Sie eine um die virtuelle Welt auf eine bezahlbare Art und Weise zu entdecken. Die HTC Vive ist das zweite große Virtual Reality-Headset, das 2016 auf den Markt kam und mit seinen technischen Qualitäten und hochwertigen Apps zum beliebtesten VR-Headset wurde. Der Umsatz blieb allerdings rückläufig, was unter anderem auf den hohen Kaufpreis eines Komplettpakets zurückzuführen ist. Mit einem HTCVive zur Miete können Sie alle Vorteile nutzen, ohne die Nachteile eines teuren VR-Systems in Kauf nehmen zu müssen. Was macht das Vive besser als den Rest? Sie können es auf dieser Seite lesen!HTC und Valve finden einander Der Elektronikkonzern HTC ist vor allem aus dem Bereich der Smartphones bekannt. Ihre Arbeit an den neuesten Google-Smartphones war von so hoher Qualität, dass Google sich für den Kauf der Smartphone-Division von HTC entschied. Valve ist die Firma, die Online Gaming groß gemacht hat, und die Spieler haben wiederum haben Valve groß gemacht. Beide Firmen experimentierten mit VR-Headsets, bis sie sich trafen. Mit vereinten Kräften schlossen sie sich zusammen und traten in eine Schlacht mit dem Oculus Rift von Facebook ein. Obwohl die Rift etwas früher auf dem Markt erschien, war es die Vive, die die Möglichkeiten der Virtual Reality zum ersten Mal wirklich zeigte. Die “Raumskalierung”, bei der man sich im Raum frei bewegen kann, war revolutionär und die speziellen VR-Controller gaben einem mehr denn je die Kontrolle über eine Welt, die es eigentlich gar nicht gibt.Warum eine HTC Vive mieten? Trotz aller innovativen Technologien, die in den Vive-Produkten verborgen sind, ist der Kaufpreis hoch und die technischen Anforderungen gehen den meisten Menschen zu weit. Sie benötigen einen schweren Gaming-PC, das HTC Vive Headset, die VR Controller, Lighthouse Tracker im Raum und rund um den Raum verlegte Kabel. Man muss also schon etwas dafür übrig haben, um in die virtuelle Welt zu kommen. Mit einem HTC Vive Mietgerät genießen Sie das Vergnügen, vermeiden aber die Last. Wenn Sie z. B. eine Präsentation halten, auf Ihre Ausstellungsfläche aufmerksam machen oder im Klassenzimmer unterrichten möchten, ist eineHTC Vive zur Miete der beste Weg, dies zu erreichen. HTC hat China als Markt viel Aufmerksamkeit geschenkt, wo sie spezielle Vive Arcades eingerichtet haben, wo man das HTC Vive mieten kann. In den Niederlanden hat Vive solche Arcades nicht eröffnet, Sie können aber ein HTC Vive mieten für den Einsatz zu Hause, im Büro, im Theater, in der Schule, oder wo immer Sie wollen.SteamVROhne Valve kein Online Gaming, das ist vielleicht ein bisschen übertrieben, aber es stimmt so ungefähr. Valve ist der Eigentümer von Steam, der größten Online-Gaming- Plattform der Welt. SteamVR bietet Ihnen Zugriff auf Hunderte von Anwendungen, die speziell für Virtual Reality erstellt wurden. Einige davon sind Konvertierungen von bestehenden Spielen, und es stehen auch viele exklusive Titel zur Verfügung. SteamVR-Spiele können teilweise auch auf anderen VR-Headsets wie dem Oculus Rift und Headsets verwendet werden, die dem OSVR-Standard entsprechen. Aber das Vive ist und bleibt die beste Kombination mit dieser Plattform.Besondere Vive Erlebnisse Mit Hunderten von Anwendungen bietet SteamVR eine große Auswahl. Die meisten Titel sind Spiele, das war zu erwarten, aber es gibt immer noch eine Reihe von überraschenden Anwendungen, die Sie sich unbedingt ansehen sollten. Hier sind einige „Pflichttitel“ für die HTC Vive: Tilt Brush: Dies ist ein VR-Zeichenpaket von Google, Sie können als Künstler mit Ihren VR-Controllern als Pinsel im Raum herumlaufen. Das Zeichnen in 3D ist ein ganz besonderes Erlebnis, welches einzigartige Kreationen ermöglicht.  Gravity Sketch: Ein weiteres Zeichenpaket, aber diesmal mit einer anderen Herangehensweise und für eine andere Zielgruppe. Sie können schnell 3D-Skizzen z. B. eines Autos, Schuhs oder eines anderen Objekts in drei Dimensionen anfertigen.  TheBlu: Schwimmen ohne nass zu werden ist TheBlu, ein besonderes Unterwasser- Abenteuer, bei dem Sie riesige Wale und Haie vorbei schwimmen sehen können. Diese Art von Erfahrung eignet sich auch ideal für junge Menschen, als Ergänzung zu einem normalen Lehrplan.  Job Simulator: Dies war der erste große Hit für das Vive, ein Spiel, in dem Sie in einem virtuellen Büro arbeiten müssen. Das klingt langweilig, ist es aber nicht! Dies ist der ideale Einstieg in das Virtual Reality Gaming.  Raw Data: Wo Job Simulator ein lustiges Familienspiel genannt werden kann, ist Raw Data ein heftiges Shooting-Spiel, das Sie vielleicht mit Alpträumen verlassen werden. Da Sie wirklich im Spiel mit 3D-Bildern zu sein scheinen, ist es eine ganz andere Erfahrung als ein Shooting-Spiel auf dem Bildschirm zu beobachten.Für viele Menschen dürfte es einen Schritt zu weit gehen, die HTC Vive zu kaufen, darum eine HTC Vive Mietlösung eine gut Idee. So können Sie die Möglichkeiten erkunden und die ersten Schritte in der virtuellen Welt machen.
Menü schließen
×

Warenkorb