ClickCease

Lippentracker-Zubehör von HTC

HTC hat über ein neues Virtual-Reality-Zubehör für seine Vive-Headsets getwittert. Das neue Modul ähnelt dem Lippen-Tracker, den HTC auf der Game Developers Conference 2019 angekündigt hat. 

Mundbewegungen registrieren mit Lippen-Tracker

Das Zubehör folgt den Mundbewegungen des Benutzers, sodass Sprache verfolgt und in digitale Avatare übersetzt werden kann. In Kombination mit Augen- und Handverfolgung würde dies realistische Zeichen in VR sicherstellen. Dies bringt die Interaktion mit anderen Avataren auf die nächste Ebene für mehr Realismus. Entwickler Solitrax verwendet bereits den Tracker und das soziale VR-Spiel Neos VR unterstützt dies bereits.

Lip Tracking bringt soziale VR auf die nächste Ebene

Laut Mark Zuckerberg sind realistische Avatare von Facebook und Oculus CEO für die Zukunft der virtuellen Realität unerlässlich. Der Lip Tracker ist ein guter Schritt, um VR realistischer zu machen. HTC kündigte seine Produkte häufig über Twitter an, wahrscheinlich wegen Medienpräsenz, deshalb kündigte HTC auch seinen neuen VR-Tracker auf der Plattform an. Der Tracker arbeitet mit HTC  Vive Cosmos und Focus Plus Headsets.

Menü schließen
×
×

Warenkorb