ClickCease

Wie macht man Screencasts mit der Pico Neo 3?

Zuletzt bearbeitet: August 3, 2021
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit der Pico Neo 3 Screencasts auf einen externen Bildschirm übertragen können.  

Was wird benötigt:

  • Pico Neo 3 Headset
  • Fernseher, Projektor oder Monitor, der Miracast unterstützt (die meisten Smart-TVs sind standardmäßig mit Miracast ausgestattet); wenn Ihr Gerät Miracast nicht unterstützt, können Sie einen Miracast-Dongle kaufen. 
  • Internetverbindung
  Wichtig* Wenn Sie einen einäugigen Bildschirm übertragen möchten, müssen Sie "Einäugige Anzeige" aktivieren. Öffnen Sie Ihre Einstellungen, wählen Sie Mehr>Verbundene Geräte>Einäugige Anzeige.  

Anleitung für Screencasting mit einem eingebauten Miracast-Empfänger.

  Wichtig* Wenn Sie sich nicht sofort mit Ihrem Fernseher verbinden können, öffnen Sie die Anwendung auch auf Ihrem Fernseher, damit Miracast funktioniert.  
  1. Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Pico-Headset als auch Ihr Miracast-Gerät mit demselben WiFi-Netzwerk verbunden sind.
  2. Schalten Sie Ihren Fernseher/Empfänger ein und öffnen Sie die Miracast-Anwendung
  3. Setzen Sie Ihr Pico Neo 3 Headset auf und doppelklicken Sie auf die Pico-Taste (befindet sich auf der rechten Seite des Headsets). Dadurch gelangen Sie in das Schnellmenü.
  4. Wählen Sie "Screencast" aus im Schnellmenü. 
  5. Vergewissern Sie sich im Screencast-Menü, dass "Kabellose Übertragung" aktiviert ist.
    1. Sie können dies tun, indem Sie im Screencast-Menü auf die 3 Punkte oben rechts klicken.
  6. Wählen Sie das Gerät aus, an das Sie den Cast übertragen möchten. 
    1. Wenn Sie das Gerät ausgewählt haben, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf diesem Gerät.
    2. Akzeptieren Sie diese Benachrichtigung
  Ihr Pico Neo 3 Bildschirm sollte nun auf dieses Gerät dupliziert werden.  

Anleitung für Screencasting mit einem Miracast-Dongle.

 
  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Miracast-Dongle mit Ihrem Fernsehgerät verbunden ist
    1. Wählen Sie den HDMI-Kanal, an den der Dongle angeschlossen ist, an Ihrem Fernsehgerät aus
  2. Verbinden Sie die Pico Neo 3 mit dem WiFi-Signal des Miracast-Dongles.
  3. Setzen Sie Ihr Pico Neo 3 Headset auf, und doppelklicken Sie auf die Pico-Taste (auf der rechten Seite des Headsets). Dadurch gelangen Sie in das Schnellmenü.
  4. Wählen Sie "Screencast" aus im Schnellmenü. 
  5. Stellen Sie im Screencast-Menü sicher, dass "Kabellose Übertragung" aktiviert ist.
    1. Sie können dies tun, indem Sie im Screencast-Menü auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke klicken.
  6. Wählen Sie das Gerät aus, an das Sie den Cast übertragen möchten. 
  Ihr Pico Neo 3 Bildschirm sollte nun auf dieses Gerät dupliziert werden.  

So beenden Sie das Casting

  1. Doppelklicken Sie auf die Pico-Taste auf der rechten Seite des Headsets, um das "Schnellmenü" zu öffnen.
  2. Öffnen Sie das Screencasting-Menü, indem Sie 'Screencast' auswählen.
  3. Klicken Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke des Menüs.
  4. Hier können Sie 'Kabellose Übertragung' deaktivieren
  Ihr Screencasting sollte nun gestoppt sein. 
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0 of 0 fand diesen Artikel hilfreich.
Menü schließen
×
×

Warenkorb