ClickCease

Wie kann ich die RealWear HMT-1 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Zuletzt bearbeitet: Mai 19, 2022
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die RealWear HMT-1 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Was wird benötigt:

  • RealWear HMT-1

Was ist zu tun:

  1. Schalten Sie Ihre RealWear ein
  2. Gehe zu meinen Programmen
  3. Gehen Sie zu den Einstellungen, indem Sie Einstellungen sagen
  4. Gehen Sie eine Seite runter und sagen Sie: System
  5. Sagen Sie: Zurücksetzen> Alle Daten löschen (Werksreset)> Gerät zurücksetzen
Ihr Gerät sollte jetzt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wenn Ihr Gerät nicht mehr reagiert, müssen Sie das Gerät über die Android Debug Bridge (ADB) zurücksetzen:
  1. Schließen Sie das Gerät mit einem USB-C-Kabel an Ihren PC an.
  2. Öffnen Sie den RealWear Explorer (Lesen Sie hier, wie Sie den RW Explorer installieren)
  3. Starten Sie ADB, indem Sie auf ADB in der oberen rechten Ecke des RW Explorers drücken
  4. Führen Sie den Befehl: "ADB reboot recovery"
  5. Das Gerät wird neu gestartet und bleibt auf dem RealWear Logo
  6. Halten Sie die Aktionstaste 3-5 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie wieder los, Sie werden die Wiederherstellungsoptionen auf dem Display sehen
  7. Verwenden Sie die Aktionstaste, um durch die Optionen zu navigieren - jedes Drücken führt zum nächsten Punkt
  8. Sobald Sie "Daten löschen/Factory reset" markiert haben, drücken Sie den Power-Button
  9. Sie werden nach einer Bestätigung gefragt, wählen Sie mit der Power-Button "Ja".
  10. Wählen Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen "Jetzt neu starten" oder "Neu starten".
Sie sollten nun wissen, wie Sie Ihr Gerät über Android-Debug-Bridge auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können.
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0 of 2 fand diesen Artikel hilfreich.
Menü schließen
×

Warenkorb