ClickCease

So stellen Sie das HTC Vive Focus Plus im Anwendungskioskmodus ein

Zuletzt bearbeitet: April 15, 2021
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das HTC Vive Focus Plus in den Anwendungskioskmodus versetzen.

Was wird benötigt:

  • HTC Vive Focus Plus
In vielen Fällen kann es nützlich sein, wenn der Benutzer des HTC Vive Focus Plus nur Zugriff auf die für ihn bestimmten Anwendungen hat. Denken Sie an Schulungen, Veranstaltungen und Ausstellungen. Zu diesem Zweck hat HTC eine praktische Funktion namens Kiosk-Modus entwickelt. In diesem Artikel werden wir uns genauer ansehen, was der Kiosk-Modus ist und wie er auf dem HTC Vive Focus Plus eingerichtet werden kann.

Was ist der Kioskmodus?

Der Kiosk-Modus ist ein benutzerdefinierter Modus, in dem der Benutzer des HTC Vive Focus Plus nur auf voreingestellte Anwendungen zugreifen kann. Es kann auch in diesen Modus geschaltet werden, um sicherzustellen, dass Kunden nur bestimmte Erfahrungen sehen oder dass sie die Anwendung während einer Schulungssitzung nicht versehentlich herunterfahren.

Einrichten des Kiosk-Modus auf dem HTC Vive Focus Plus

Wählen Sie aus, welche Anwendungen der Benutzer sehen kann, wenn Sie das HTC Vive Focus im Kiosk-Modus verwenden. Ein Zugangscode und Berechtigungen können auch für den Kiosk-Modus festgelegt werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Kioskmodus für den Vive Focus einzurichten:
  1. Drücken Sie die Home-Taste auf Ihrem Controller, um das Kontextmenü zu öffnen.
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen und dann zu Weitere Einstellungen.
  3. Scrollen Sie (klicken und ziehen) zu Wireless & Networks und navigieren Sie zu Kiosk Mode> Apps.
  4. Wählen Sie nun die Anwendungen aus, die angezeigt werden sollen, wenn der Kiosk-Modus aktiviert ist.
  5. Wählen Sie Kennwort aktivieren, damit ein Zugangscode eingegeben werden muss, um den Kioskmodus zu verlassen. (Ein Zugangscode verhindert, dass ein Benutzer den Kioskmodus verlässt und dann über den Vive Focus auf Daten zugreift.)
  6. Wählen Sie Bildschirm "Wi-Fi-Konfiguration zulassen" und "Cast zulassen" (VR), um den Wi-Fi-Cast und die Institutionen im Kiosk-Modus zu ändern.
  7. Stellen Sie schließlich sicher, dass sich der Schieberegler (oben rechts neben dem Kioskmodus) rechts befindet und grün gefärbt ist. Der Kiosk-Modus ist jetzt einsatzbereit.
  8. Wählen Sie zurück.

Aktivieren des Kiosk-Modus auf dem HTC Vive Focus

Nachdem Sie den Kiosk-Modus eingestellt haben, ist der Modus auf dem HTC Vive Focus noch nicht aktiviert. Sie können den Kioskmodus durch die folgenden Schritte aktivieren:
  1. Halten Sie beim Tragen des Headsets den Netzschalter etwa 3 Sekunden lang gedrückt, um einen Menübildschirm zu öffnen. Wählen Sie dann Gehe zum Kiosk-Modus. Der Kiosk-Modus wird automatisch gestartet.
  2. Sie haben jetzt den Kiosk-Modus auf dem Vive Focus Plus VR-Headset erfolgreich eingerichtet und aktiviert.
 

Ausschalten des Kiosk-Modus auf dem HTC Vive Focus Plus

Um den Kioskmodus zu verlassen, halten Sie den Netzschalter etwa 3 Sekunden lang gedrückt und wählen Sie den Kioskmodus beenden. Sie werden nach einem Zugangscode gefragt, wenn dieser festgelegt ist. Dann ist der Kioskmodus auf dem HTC Vive Focus deaktiviert.
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0 of 0 fand diesen Artikel hilfreich.
Menü schließen
×
×

Warenkorb