Erste Schritte mit VR Sync

Zuletzt bearbeitet: April 29, 2022

Wie man sich einloggt

  1. Gehen Sie zu VR Sync.com.
    1. Wenn Sie noch kein Konto haben, wenden Sie sich an Ihren VR Expert Account Manager.
    2. Wenn Sie bereits ein Konto haben, klicken Sie auf Login in der oberen Leiste.
  2. Füllen Sie Ihre Daten ein

Einrichten

Hinzufügen von Inhalten

  1. Wenn Sie auf Ihrem PC eingeloggt sind, gehen Sie bitte auf die Registerkarte Content.
  2. Klicken Sie auf Upload file. Wählen Sie den gewünschten Inhalt von Ihrem PC zum Hochladen.
    1. VR Sync unterstützt die folgenden Arten von Inhalten:
      1. Monoskopische 360-Videos
      2. Stereoskopische 360-Videos
      3. Räumliches Audio
      4. 360-Fotos
      5. SRT-Untertitel
    2. Die Spezifikationen für Videos und Fotos finden Sie unter der Schaltfläche Specifications auf der rechten Seite.
  3. Nachdem Sie den Inhalt hochgeladen haben, müssen Sie auf Publish klicken. Sie sind nun bereit, das Gerät einzurichten.

Installieren des VR-Headsets

  1. Sie finden die Installationsanweisungen je nach VR-Headset unter der Registerkarte Download.
  2. Verbinden Sie Ihr VR-Headset mit Wi-fi.
  3. Sobald Sie die Anwendung installiert haben, können Sie Ihre PIN eingeben. Sie finden Ihren Pin in Ihrem VR Sync Dashboard in der oberen linken Ecke, sobald Sie eingeloggt sind.
  4. Das Gerät beginnt mit dem Abrufen der Inhalte, die Sie veröffentlicht haben (siehe Schritt 3 im vorherigen Abschnitt). Nachdem der Inhalt abgerufen wurde, sind Sie voll einsatzbereit.

Verwendung der Software

Inhalte abspielen

  1. Loggen Sie sich auf Ihrem PC oder Android-Gerät in Ihr VR Sync-Konto ein und klicken Sie auf den Reiter Remote.
  2. Auf der linken Seite sehen Sie einen Abschnitt Select commands. Klicken Sie auf ein Video und klicken Sie auf die Schaltfläche Play.
  3. Alle VR-Headsets sollten nun den Inhalt synchron abspielen. Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie Folgendes:
    1. Prüfen Sie, ob das VR-Headset eine aktive WiFi-Verbindung hat
    2. Prüfen Sie, ob die VR-Sync-Anwendung auf dem Gerät ausgeführt wird.
    3. Wenn der Inhalt immer noch nicht abgespielt wird, überprüfen Sie die Spezifikationen des Inhalts oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Geräte überwachen

  1. Unter der Registerkarte Remote finden Sie oben auf dem Bildschirm Device selection.
  2. Hier können Sie Gerätenamen bearbeiten und Gruppen erstellen.
  3. Auf der rechten Seite befindet sich der Abschnitt Aktuelle Wiedergabe.
  4. Wählen Sie ein Gerät aus, bevor Sie ein Video starten, und Sie sollten in der Lage sein, eine kleine Ansicht des Videos zu sehen, das das Gerät abspielt.
  5. Wenn Sie auf dieser Seite nach unten scrollen, können Sie auch die Konnektivität und den Akkustand der einzelnen Geräte überwachen.

Analyse

Unter der Registerkarte Analytics finden Sie Daten zu den folgenden Punkten.
  1. Verbindungen
  2. Befehle abspielen
  3. Ansichten

FAQ

Unter dem Reiter Support finden Sie Artikel und Antworten auf alle bekannten FAQ's in Bezug auf VR Sync. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren!
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0 of 0 fand diesen Artikel hilfreich.
Menü schließen
You are now on the VR Expert Business site in the German region
×

Warenkorb