ClickCease

Erste Schritte mit der Pico Neo 3 Link

Zuletzt bearbeitet: August 1, 2022

Lieferumfang

  • Pico Neo 3 Link Headset
  • 2x Controller
  • 2x Umhängebänder für Controller
  • 4x AA-Batterien
  • DisplayPort-Kabel
  • MiniDP-Adapter
  • AC-Adapter
  • USB-C 2.0-Kabel
  • Nasenpad
  • Brillenabstandshalter
  • Produkthandbücher

Vor der ersten Nutzung

  • Achte darauf, dass die Linsen nicht mit direktem Sonnenlicht in Berührung kommen. Dies führt zu einer dauerhaften Beschädigung des Bildschirms und fällt nicht unter die Garantie.
  • Vergewissere dich, dass das Headset vollständig aufgeladen ist, bevor du es zum ersten Mal einschaltest.
  • Achte darauf, dass du genug Platz hast, um dich zu bewegen.

Erste Schritte

  1. Entferne das Isolierpad vom Controller. Wenn du einen Controller zum ersten Mal benutzt, drücke die Pico-Taste, um ihn einzuschalten.
  2. Halte nun die Einschalttaste des Headsets 2 Sekunden lang gedrückt, um dein Neo 3 Link Headset ebenfalls einzuschalten.
  3. Bevor du das Headset aufsetzt, drehe den Knopf auf der Rückseite gegen den Uhrzeigersinn, damit du genug Platz für deinen Kopf hast. 
  4. Bedecke nun dein Gesicht mit dem Headset und stütze deinen Kopf mit dem Kopfpolster auf der Rückseite ab.
  5. Vergewissere dich, dass das Bild in VR für dich klar ist und ziehe das Kopfband fest, indem du den Knopf im Uhrzeigersinn drehst.

Anmelden/registrieren

  1. Während des Einrichtungsprozesses wirst du aufgefordert, ein Pico-Konto zu erstellen. Wenn du bereits ein Konto hast, klicke unten auf Anmelden. Andernfalls befolge diese Schritte, um ein neues Konto zu erstellen.
  2. Gib deine E-Mail-Adresse, dein Land oder deine Region und deinen Geburtstag ein.
  3. Klicke jetzt unten rechts auf Code senden. Dadurch wird ein Verifizierungscode an deine E-Mail-Adresse gesendet.
  4. Überprüfe deine E-Mails und gib den Verifizierungscode in dein Headset ein.
  5. Akzeptiere die Geschäftsbedingungen und klicke auf Weiter, um den Anmeldeprozess abzuschließen.
  6. Nachdem du dein Pico-Konto erstellt hast, kannst du dich mit diesem auf deinem Neo 3 Link einloggen

Einrichten eines Wächters

Nachdem du dich bei der Ersteinrichtung angemeldet hast, musst du eine Begrenzung einrichten. Dein Gerät kann sich später an deine Einstellungen erinnern. Befolge diese Schritte, um eine Begrenzung einzurichten:
  1. Du kannst zwischen einer Schnelleinrichtung und einer benutzerdefinierten Einrichtung wählen.
    1. Wenn du die Schnelleinrichtung wählst, ist dein Spielbereich kreisförmig und du kannst ihn auf 3 verschiedene Größen einstellen. Du kannst auch wählen, ob du im Sitzen oder im Stehen spielen möchtest.
    2. Wenn du dich für die benutzerdefinierte Einstellung entscheidest, kannst du zunächst die Höhe des Fußbodens in deinem Raum mit der Schaltfläche Auslöser festlegen. Danach musst du deinen Spielbereich auf dem Boden einzeichnen.
  2. Wenn du mit der Einrichtung fertig bist, kannst du auf Spiel starten klicken, um fortzufahren. Wenn du nicht zufrieden bist, klicke auf Spielbereich zurücksetzen.
Wenn du deinen Spielbereich vom Startmenü aus zurücksetzen möchtest, klicke auf das Symbol für die Begrenzung des Spielbereichs, das sich in der unteren Menüleiste befindet.

Du bist jetzt bereit, die Pico Neo 3 Link zu benutzen.

Wenn du mehr erfahren willst, schau dir diese Artikel an: Wie verwende ich die Pico VR Companion App? Wie kann ich SteamVR-Spiele mit der Pico Neo 3 Link spielen? Wie aktiviere ich den Entwicklermodus auf der Pico Neo 3 Link?
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0 of 1 fand diesen Artikel hilfreich.
Menü schließen
You are now on the VR Expert Business site in the German region
×
×

Warenkorb