ClickCease

Der Pico-Neo-3-Controller funktioniert nicht?

Zuletzt bearbeitet: August 3, 2021

Was wird benötigt:

 
  • Pico-Neo-3-Controller
  • Batterien
  • Pico-Neo-3-Kopfhörer
 

Wenn der Pico-Neo-3-Controller nicht funktioniert, versuchen Sie die folgenden Schritte: 

  • Vergewissern Sie sich, dass die Batterien vollständig aufgeladen sind. Wenn die Akkus schwach sind, ersetzen Sie sie durch neue Akkus. 
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl Ihre Pico-Neo-3-Headset als auch den Controller neu starten.
  • Vergewissern Sie sich, dass sich der Controller nicht außerhalb der Kontrollreichweite von 10 Metern befindet.
  Schalten Sie das VR-Headset ein und führen Sie die folgenden Schritte aus:   
  1. Gehen Sie vom Startbildschirm aus auf das Controller-Symbol, das sich am unteren Rand des Bildschirms neben der Akku-Prozentanzeige des Headsets befindet. 
  2. Verwenden Sie die Bestätigungstaste der Pico Neo 3 (die große Taste auf der rechten Seite), verwenden Sie den Tracker des VR-Headsets und klicken Sie dann auf die Bestätigungstaste im Bereich der Controller-ID. 
  3. Folgen Sie den Anweisungen, um den Controller auf das VR-Headset zurückzusetzen.
  Jetzt sollte Ihr Pico-Neo-3-Controller wieder richtig funktionieren. Sollte der Controller immer noch nicht funktionieren, kontaktieren Sie VR Expert.
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0 of 0 fand diesen Artikel hilfreich.
Menü schließen
×
×

Warenkorb