Die Vereinten Nationen treten in die Fußstapfen von Flüchtlingen

Zu einem von den Vereinten Nationen organisierten Workshops zu Flüchtlingen und Migration kam eine große Gruppe von Teilnehmern mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen zusammen. Um diesem breiten Teilnehmerkreis zu zeigen, welche individuellen Geschichten sich hinter dem abstrakten Begriff “Flüchtlinge” verbergen, wurde eine spezielle 360 ​°-Grad-Dokumentation entwickelt, in der die Geschichte eines Flüchtlings beleuchtet wurde. Um diesen Film gleichzeitig einer großen Gruppe von Menschen zu zeigen, wurde die VR-Sync-Software von VR-Expert verwendet. Mit der Anmietung von Virtual Reality können Hunderte von Teilnehmern die VR auf Veranstaltungen synchron erleben.

Leben in einer Zeit der Flucht

Die Virtual-Reality-Dokumentation wurde von The Humanitarian Cooperative mit Unterstützung von Nokia und dem UNHCR produziert. Das 360° -Grad-Video mit einer Spieldauer von ungefähr zehn Minuten erzählt die Geschichte von Omar, einem Flüchtling aus Syrien, der erst neun Jahre alt ist und an einem Hormonmangel leidet. Als Flüchtling im Libanon musste er drei Jahre auf eine Behandlung verzichten. Nachdem er nach Finnland geflohen war, bekam er endlich die Pflege, die er brauchte. Zusammen mit seiner Freundin und ehemaligen Flüchtling Warda Al-Jawahiry beginnt er ein neues Leben und lässt den Zuschauer daran teilhaben.

Virtuelle Realität für große Gruppen

Die Teilnehmer des Workshops der Vereinten Nationen konnten es sich zeitlich nicht leisten, in einer Schlange zu stehen, um ein 360-Grad-Video anzusehen. VR-Expert löste das Problem; Durch das Mieten von VR Software ist es möglich, Dutzenden und sogar Hunderten von VR-Brillen gleichzeitig zu verwenden und den gleichen Inhalt auf allen Geräten synchron abzuspielen. Dies schafft ein gemeinsames Theatererlebnis mit der Intimität, die nur die virtuelle Welt bieten kann. Das Mieten von virtueller Realität ermöglicht es, die Teilnehmer vor der Teilnahme am Workshop in das richtige „mindset“ zu versetzen und sie zum Denken zu ermutigen.

Mieten Sie VR für verschiedene Veranstaltungen

Diesmal war es eine Dokumentation über einen Flüchtling, es könnte jedoch ebenso gut auch eine Werbebotschaft sein. Das Mieten von VR Hardware bietet der Organisation die Freiheit, die erforderliche Hardware und Software perfekt auf ihre individuelle Veranstaltung abzustimmen. Diesmal war die Lösung ein virtuelles Kinoerlebnis, viel mehr ist jedoch möglich. Die vielen Möglichkeiten, die die virtuelle Realität bietet, erfordern eine sorgfältige Planung im Voraus. Die Spezialisten von VR-Expert arbeiten eng mit ihren Kunden zusammen, um die Veranstaltungen ihrer Klienten zum Erfolg zu führen.