ClickCease

Das neue Varjo 3.4-Update bietet fortschrittliche Extended Reality

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
vr expert - varjo base 3.4

Varjo hat kürzlich das neueste Update seiner Varjo Base Software angekündigt. Das Update Varjo Base 3.4 enthält einige wichtige Funktionen zur Unterstützung der Verwendung von Varjo Aero-Headsets. Außerdem wurden allgemeine Verbesserungen an der Software selbst für die aktuellen Varjo XR-3 und Varjo VR-3 Headsets vorgenommen.

Was bringt das Varjo 3.4 Base Update?

Unter dem Motto, „die Art und Weise, wie Profis arbeiten, kreieren und Realität erleben“ zu verändern, bringt das neue Varjo 3.4 Base Update revolutionäre XR-Funktionen ans Licht.

Zunächst wird das neue und leichter zugängliche VR-Headset von Varjo mit der gebotenen Sorgfalt unterstützt: Varjo Aero.

Ein Headset, das mit seinem geringeren Gewicht, der hervorragenden Auflösung, dem niedrigeren Preis und der Laptop-Kompatibilität auf eine breitere Akzeptanz in Unternehmen und auf dem Prosumer-Markt abzielt.

Darüber hinaus hat das Update das Aero HMD aus Sicherheits- und Compliance-Gründen in das persönliche Kontosystem integriert. Varjo sagt, dass wir mit diesem neuen Update „alle dazu einladen, an der Reise zu lebensechten Virtual-Reality-Erlebnissen teilzunehmen.“

Zusätzlich wird ein Kabinenhintergrund freigeschaltet, wobei man schnell zwischen der Kabinenansicht für kreative Arbeit, der Rasteransicht für Präzisionsarbeit und der Real-World-Ansicht wechseln kann, falls der Kollege Fragen stellt.

vr expert - varjo base 3.4

Die Liste des 3.4 Base Updates

  • Varjo Aero-Integration: Die Varjo Aero, wird jetzt offiziell in Base 3.4 unterstützt.
  • Nahtloses und sicheres Kontosystem: Persönliche Varjo-Konten wurden zum Varjo-Konto-Portal hinzugefügt, der Kontotyp wird jetzt im Dropdown-Menü angezeigt
  • Integration der Entwicklungstools für VR-3 und Aero: Varjo Workspace und Unterstützung für virtuelle Monitore sind jetzt für Varjo VR-3 und Aero verfügbar
  • Weitere Interaktionsmöglichkeiten: Zuweisung von Tastatur-/Maus-Shortcuts, um schnell zwischen XR-Anwendungen und Ihrem Arbeitsbereich zu wechseln, und Aktivierung von VR-Controllern zur Steuerung Ihres Arbeitsbereichs
  • Gemütliche neue virtuelle Umgebung: Neues virtuelles Hintergrunderlebnis hinzugefügt – Kabine
  • Bessere Nutzung der internen Reality-Plattform: Option zur Aktivierung oder Deaktivierung von Varjo Workspace (XR-3, VR-3, Aero und XR-1 Developer Edition)
  • Einfaches Rendering: Möglichkeit, die Fokusanzeige für Varjo XR-3 und VR-3 abzuschalten, wodurch die Gesamtleistung erhöht wird
  • Weitere Tracking-Optionen: Unterstützung für OpenXR Vive Tracker hinzugefügt
  • Feinabstimmung der Simulation: Motion Platform Support in Varjo Base, wenn das Plugin installiert ist
  • Magische erweiterte Realität entwickeln:  Unterstützung für Einzeladapter hinzugefügt (Varjo XR-3 und VR-3)

Varjo hat außerdem Verbesserungen und Optimierungen an bestehenden Funktionen vorgenommen, welche in den Versionshinweisen ausführlich beschrieben sind.

Herausragende Features

Ein Merkmal, das hervorsticht, ist die nahtlose und integrierte Arbeitsansicht. Das heißt, dass die vollständig immersive virtuelle Welt mit einem Bildschirm in der Welt integriert wird, der einen Video-Feed anzeigt. So können Sie Ihre Vive-Controller ergreifen, während Sie das Headset tragen, und die Ansicht der virtuellen Welt mit einem Tastendruck auf Ihrer Computertastatur ändern, um von der Kabinenansicht in eine Arbeitsumgebung zu wechseln.

Schließlich hat Varjo die Option „Simple Rendering“ eingeführt, mit der die Bildschirmauflösung durch Deaktivierung des Fokusbereichs der Bionic Display™-Technologie verringert werden kann.

vr expert - varjo xr-3

Schlussfolgerung

Das Varjo Base 3.4 Update integriert Varjos neues Aero VR-Headset weiter in das Extended Reality-Ökosystem von Varjo und erweitert damit die Akzeptanz der Plattform in Unternehmen und auf dem Prosumer-Markt.

Darüber hinaus bringt das Update revolutionäre Mixed-Reality-Funktionen in Form von beliebig austauschbaren Arbeitsbereichen und der realen Realität ans Licht, während man ein Varjo-Headset verwendet.

Alles in allem festigt Varjo damit seine Position als einer der führenden Anbieter im Bereich der erweiterten Realität.

Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb