ClickCease

Ausgewählt:

RealWear FLIR Thermal Camera

515,-

RealWear FLIR Thermal Camera

515,- excl. VAT
  • Fordern Sie ein Angebot an
  • Geeignet für RealWear Navigator 500
  • 1 Jahr Garantie

vor 12 Uhr bestellt, morgen gelieferte

Informationen zum Produkt RealWear FLIR Thermal Camera

Die RealWear FLIR Thermal Camera ist ein separates Modul für den RealWear Navigator 500, das das standardmäßige 48-MP-Kameramodul durch ein Dual-Kameramodul ersetzt, welches sowohl über eine 48-MP-Kamera als auch über einen Thermalsensor verfügt. Das RealWear FLIR Thermalkamera-Modul wurde in Zusammenarbeit mit Teledyne FLIR, dem weltweit führenden Hersteller von Infrarotprodukten, entwickelt. Die RealWear FLIR Thermalkamera eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen wie elektrische Inspektionen, Motor- und Pumpenprüfungen oder Gebäudediagnosen.

Die RealWear FLIR Thermalkamera hat die folgenden Vorteile:

Sprachgesteuerte Wärmebildtechnik

Erstens ermöglicht die RealWear FLIR-Wärmebildkamera den Benutzern des RealWear Navigator 500 den Zugriff auf Wärmebilder in Echtzeit. Die Wärmebildfunktionen sind sprachgesteuert, so dass die Außendienstmitarbeiter beide Hände frei haben. Mit der Wärmebildtechnik können die Außendienstmitarbeiter Mängel erkennen, die zuvor mit bloßem Auge nicht zu sehen waren, so dass sie entdeckt werden können, bevor sie zu einem Problem werden.

Robustes Design

Zweitens wurde die RealWear FLIR Thermalkamera nach denselben Spezifikationen wie der RealWear Navigator 500 gebaut. Das Wärmebildkameramodul entspricht der Schutzklasse IP66, d. h. es kann intensivem Staub- und Wasserkontakt standhalten.

Flexible Kamera-Modi

Drittens bietet das RealWear FLIR Wärmebildkameramodul 5 Kameramodi, wenn es an den Navigator 500 angeschlossen ist. Der erste Modus ist der Standardkameramodus wie beim Standardmodell des Navigator 500. Der zweite Modus ist ein Wärmebildmodus, bei dem die Infrarotkamera des Moduls aktiviert und anstelle der Standardkamera verwendet wird. Der dritte und vierte Modus ist ein Überblendungsmodus, bei dem die Standardkamera und die Infrarotkamera in einem Modus mit niedriger oder hoher Überblendung überlagert werden, je nachdem, wie wichtig die Wärmemuster für Ihre Situation sind. Der letzte Modus ist der MSX-Modus, ein patentiertes Verfahren von FLIR Teledyne. Dabei werden dem Wärmebild sichtbare Lichtdetails hinzugefügt. All diese verschiedenen Modi ermöglichen es dem Modul, verschiedene Anwendungsfälle anzunehmen und können einzigartig auf sie zugeschnitten werden.

Kompatibel mit FLIR Thermal Studio

Viertens ist das RealWear FLIR Wärmebildkamera-Modul mit der FLIR Thermal Studio Suite kompatibel. Die Abonnement-Software hilft Anwendern bei der Verwaltung ihrer Wärmebilder und -videos. Sie bietet fortschrittliche Verarbeitungsfunktionen wie professionelle Inspektionsberichte, mit denen über 100 Bilder in anpassbaren Vorlagen, Überlagerungen und Formeln verwendet werden können. Die Optimierung der thermischen Analyse mit fortschrittlichen Werkzeugen ermöglicht Ihnen die Aufnahme, Verarbeitung, Analyse und Bearbeitung Ihrer Bilder und Videos.

Mehr informationen >

Vor- und Nachteile

Freihändige Wärmebildtechnik

Mängel erkennen, bevor sie zum Problem werden

Verschiedene Bildmodi

IP 66 Zertifizierung

Dual-Kamera

Kompatibel mit FLIR Thermal Studio

Kompatibel mit RealWear Navigator 500

Nicht geeignet für RealWear HMT-1

Produktdaten

Geeignet für RealWear Navigator 500 Thermischer Sensor FLIR Lepton 3.5 Temperaturbereich: -20 bis 400° C
Wärmebildaufnahme Thermische Auflösung 160×120 Pixel Optischer Kamerasensor: 48 MP Sensor
Sprachgesteuert Bildfrequenz: 8.7 Hz Optische Kamerauflösung: 12 MP, 1080p 60fps Video
FOV: 71° diagonal IP-Bewertung: IP66
Spektralbereich: 8 bis 14µm Garantie: 1 Jahr

Dienstleistungen

Wir von VR Expert möchten, dass Sie Ihre Produkte unbeschwert genießen können. Daher bieten wir verschiedene Services an, um Sie bestmöglich zu unterstützen.

Installation

Bei der Auswahl des Installationsservice bereiten wir Ihr VR- oder AR-Brille vor. Wir konfigurieren Ihre Hardware mit Applikationen oder 360 ° Inhalten. Getreu unserem Motto „Aufziehen und genießen“.
  • Konfiguration Ihrer Hardware
  • Installation Ihrer Inhalte und Anwendungen
  • Sofort loslegen

Support Desk

Bei der Auswahl des Support-Service können Sie sich bei Fragen oder Problemen direkt an unsere Experten wenden (Werktags  9.00 – 17.00 Uhr). Wir helfen Ihnen schnellstmöglich weiter.
  • Jahrelange Erfahrung
  • Whitelabel-Unterstützung
  • Verfügbar an allen Werktagen zwischen 9.00 - 17.00 Uhr

Event Support

Mit unserem Eventsupport erhalten Sie professionelle Unterstützung vor Ort durch Experten. Wir betreuen Sie im VR- oder AR-Teil Ihrer Veranstaltung.
  • Aufbau und Installation vor Ort
  • Persönlicher Eventmanager
  • Unterstützung für Ihre Veranstaltung
Menü schließen
You are now on the VR Expert Business site in the German region
×
×

Warenkorb