Ausgewählt:

Process Eye

660,-

Process Eye

Erstellung und Anwendung von Arbeitsabläufen für Wartungs-, Reparatur- und Montagearbeiten

660,- exkl. MwSt

Pro Jahr, pro Account. Siehe Preise

  • Workflow-Lösung
  • Funktioniert mit Vuzix- und RealWear-Headsets
  • Gründe für den Kauf bei VR Expert
  • Erhalten Sie 2,5% Rabatt auf Ihre Bestellung beim Kauf von Hardware und Software

VR Expert ist ein offizieller Wiederverkäufer von Process EyeVR Expert ist ein offizieller Wiederverkäufer von Process Eye. Wir bieten lokale Implementierung, Installation, Abrechnung und Support in Europa.

Was ist Process Eye?

Process Eye ist eine Workflow-Lösung, mit der Unternehmen digitale schrittweise Workflows erstellen können. Die Arbeitsabläufe sind äußerst intuitiv und können ohne Programmierkenntnisse durch einfaches Ziehen und Ablegen von Schritten und Bildern erstellt werden. Diese Workflows können über die Anwendung auf Smart Glasses übertragen und dann von den Mitarbeitern vor Ort befolgt werden, um sicherzustellen, dass die Prozesse oder Inspektionsprotokolle eingehalten werden und die Qualität gewährleistet ist. Process Eye ist mit vielen Smart Glasses kompatibel, darunter auch Datenbrillen von RealWear und Vuzix. Das bedeutet, dass die Mitarbeiter vor Ort ihre Aufgaben freihändig über die intuitiven Workflows auf dem Bildschirm ausführen können. Außerdem kann Process Eye lokal betrieben werden, d. h. die Daten können auf Ihren eigenen Servern gespeichert werden.

Eigenschaften

Einrichtung eines Workflows ohne Programmierkenntnisse

Process Eye Workflows sind die intuitivsten ihrer Art in der Branche. Mit dem Drag-and-Drop-Builder können Sie ganz einfach Ihre eigenen Workflows erstellen, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind. Die Benutzer können die Workflows so umfangreich oder kurz gestalten, wie Sie es brauchen. Je nach Aufgabe können Sie in jedem Schritt so viele zusätzliche Ebenen hinzufügen, wie es der Status einer Aufgabe erfordert.

Offline-Workflow-Ausführung und papierlose Berichterstattung

Einzigartig an Process Eye sind die Offline-Funktionalität und die papierlose Berichterstattung. Laden Sie den Arbeitsablauf einfach im Voraus herunter, und er ist auf jedem Gerät offline nutzbar. Das bedeutet, dass Ihre Arbeitsabläufe und Inspektionen auch in Gebieten mit schlechter Netzanbindung problemlos durchgeführt werden können. Darüber hinaus können nach Abschluss der Inspektion und Wiederherstellung der Netzwerkverbindung automatisch papierlose Berichte in Form von PDF-Dateien versendet werden, die eine einfachere Organisation und Überprüfung der durchgeführten Aktivitäten ermöglichen.

Bilderkennung durch maschinelles Lernen

Die Process Eye Software unterscheidet sich von den meisten anderen Workflow-Lösungen durch ihren maschinell lernenden Bilderkennungsalgorithmus. Die Software kann mithilfe ihrer Bilderkennungssoftware Bereiche hervorheben, auf die man sich konzentrieren und die man überprüfen sollte. Auf diese Weise können auch Ingenieure mit weniger Erfahrung dabei unterstützt werden, einen bestimmten Bereich zu identifizieren und ein Problem zu bewerten. Die Software verwendet einen Algorithmus für maschinelles Lernen, der es ihr ermöglicht, den Zustand eines Objekts umso besser zu erkennen und zu diagnostizieren, je öfter der Arbeitsablauf ausgeführt wird. So können effektivere Inspektionen durchgeführt und noch mehr Zeit gespart werden.

Alles aus einer Hand

Hardware, Software und Service

Gründe für einen Kauf bei VR Expert

Kompatible Geräte

Remote Eye bietet Unterstützung aus der Ferne mit einer einfach zu bedienenden und dennoch leistungsstarken Softwarelösung. Process Eye funktioniert mit dem Vuzix M400, Vuzix M4000, Vuzix Blade Upgraded, RealWear HMT-1, RealWear HMT-1Z1, RealWear Navigator 500, Smartphone und Tablet. Wenn Sie Remote Eye in Kombination mit einem Headset kaufen, erhalten Sie einen Rabatt von 2,5% auf Ihre Bestellung!

Wählen Sie ein Paket für Ihr Unternehmen

Sie können selbst entscheiden, wie viel Sie verwenden möchten.

€660
/pro Jahr

1:1 Lizenz-Paket


  • 1x Benutzerkonto
  • 1x Designer-Konto
  • Kompatibilität mit mehreren Geräten
  • Offline-Workflow-Ausführung
  • Papierlose Berichte
  • Vor-Ort-Verfügbarkeit
  • Bilderkennung
  • Verschlüsselte Daten
  • ISO 27001-zertifiziert

FAQ

Process Eye

Kann Process Bilder erkennen, um den Arbeitsablauf zu vereinfachen?

Process Eye nutzt KI und maschinelles Lernen zur Erkennung von Teilen und Bildern in Echtzeit, um Aufgaben zu vereinfachen und zu bestimmen, wo sie auszuführen sind.

Benötige ich Programmierkenntnisse, um Workflows einzurichten?

Nein, mit Process Eye können Sie Workflows erstellen, ohne dass Sie Programmierkenntnisse benötigen. Der Workflow-Ersteller ist einfach zu bedienen und kann von jedem ohne Vorkenntnisse genutzt werden.

Bietet VR Expert eine Testversion für die Process Eye Software an?

Ja, wir bieten Ihnen eine Testversion an, um die Software zu testen und zu sehen, ob sie für Ihre Situation geeignet ist. Es ist möglich, die Testversion sowohl mit der Software als auch mit einem kompatiblen Smartglass zu erhalten, so dass Sie die gesamte Lösung ohne ein eigenes Headset ausprobieren können! Sie können das Testgerät 3 Tage lang nutzen und erhalten eine kurze Schulung durch einen Experten, um den Einstieg zu erleichtern.

Wie kann ich überprüfen, ob die Arbeit von meinen Fernarbeiter erledigt wurde?

Mit Process Eye können Sie Berichte über die geleistete Arbeit erstellen. Diese Berichte werden im PDF-Format erstellt, so dass sie leicht überprüft, heruntergeladen und intern verschickt werden können.

Ist für die Nutzung von Process Eye eine Internetverbindung erforderlich?

Nein, sobald ein Workflow eingerichtet ist, können Sie Process Eye auch ohne Internetverbindung verwenden. Sobald eine Internetverbindung mit dem Gerät wiederhergestellt ist, synchronisiert es seine Daten mit dem Server.

Ist es möglich, unsere Daten auf unseren eigenen Servern zu speichern?

Ja, mit Process eye können Sie Ihre Daten entweder sicher auf den Process-Eye-Servern speichern oder Sie können sich dafür entscheiden, alle Ihre Daten vor Ort aufzubewahren.

Ist die Datenübertragung zwischen meinem Gerät und dem Server sicher?

Die Datenübertragung zwischen Ihrem Smart Device und den Process-Eye-Servern ist sehr sicher. Alle Übertragungen werden mit Transport Layer Security (TLS) verschlüsselt. Sensible Daten und Metadaten werden mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung hochgeladen.

Welche Geräte sind mit Process Eye kompatibel?

Process Eye kann mit den meisten Smart Glasses und Smartphones verwendet werden. Die Software kann verwendet werden auf:

  • RealWear HMT-1 & 1Z1
  • RealWear Navigator 500
  • Iristick
  • Vuzix M400
  • Vuzix M4000
  • Vuzix Blade Upgraded
  • Espon BT-300
  • Espon BT-35 0
  • Espon BT-45C
  • Google Glass Enterprise Edition 2
  • Opinvetn ORA 1
  • MAD Gaze X5
  • MAD Gaze Vader
Welche Sprachen werden von Process Eye unterstützt?

Process Eye ist in einer Vielzahl von Sprachen verfügbar. Die unterstützten Sprachen sind:

  • Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Chinesisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
Menü schließen
You are now on the VR Expert Business site in the German region
×

Warenkorb